Service-Hotline:
+49 (0)30 – 74 92 43 91
Mo-Fr 10.00 - 16.00 Uhr

Rollstuhlgeeignete Donaukreuzfahrten mit der MS Primadonna (R1), ab/bis Passau/Engelhartszell

Die beliebteste Route aller Flusskreuzfahrten ist der knapp 600km lange Weg von Passau bis Budapest. Romantische Engtäler, liebliche Weinhänge und die Weiten der ungarischen Tiefebene stehen im reizvollen Wechselspiel zueinander. Dazwischen Klöster, Burgen und Schlösser und drei pulsierende Hauptstädte.
Das Flusskreuzfahrtschiff der Komfortklasse verfügt über 4 rollstuhlgeeignete Kabinen. Diese sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, Balkon, und zwei Einzelbetten, ein Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, festem Duschsitz und Toilette mit Haltegriffen.

 

 

Route 1: Passau/Engelhartszell – Melk/Krems – Bratislava – Budapest – Esztergom/Komárno – Wien – Grein/Linz – Passau/Engelhartszell

1. Tag Passau/Engelhartszell – Boarding, 2. Tag Melk/Dürnstein (Österreich), 3. Tag Bratislava (Slowakei), 4. Tag Budapest (Ungarn), 5. Tag Esztergom (Ungarn) & Komárno (Slowakei), 6. Tag Wien (Österreich), 7. Tag Grein/Linz (Österreich), 8. Tag Passau/Engelhartszell (Deutschland

Reisetermine 2022 Oberdeck
Promenadendeck
Pro Person bei Doppelbelegung Einzelbelegung Pro Person bei Doppelbelegung Einzelbelegung
29.04. – 06.05. 1699,–

 

(nur auf Anfrage)

1769,–

 

(nur auf Anfrage)

06.05. – 13.05. 1889,– 1989,–
30.09. – 07.10. 1889,– 1989,–
* Bei zusätzlicher Buchung der Nachbarkabine (Standard) zu einer rollstuhlgeeigneten Kabine, gewähren wir einen Rabatt von 100 € pro Standard-Kabine
Kabinen Hauptdeck nicht rollstuhlgerecht ab 939,–€ /ab 1029,–€

Im Preis enthaltene Leistungen ab/bis Schiff bei eigener Anreise:

  • 8-tägige Kreuzfahrt in einer Kabine der gebuchten Kategorie inkl. Hafengebühren
  • 7xVollpension (tägl. 4 – Gang Abendessen, 3 – Gang Mittagessen, Frühstücksbuffet, Nachmittagskaffee/Tee inkl. Kuchen, Mitternachtsimbiss)
  • 5 Unterhaltungsabende im Bordtheater lt. Programm
  • Pro Kabine 1 Teilkörpermassage (20 min) o. 1 Hydrojet-Wasserbett-Massage (15 min) & 1 traditionelle Bartrasur
  • Accamino-Reiseleitung während der gesamten Flusskreuzfahrt

Folgende rollstuhlgeeignete Ausflüge sind inklusive:

  • Wien: Kombination aus Stadtrundfahrt & Rundgang mit Guide und rollstuhlgerechtem Bus, ca. 4 Stunden
  • Linz: 1,5 – 2 stündiger geführter Stadtrundgang
  • Budapest: 3-stündige Stadtrundfahrt in rollstuhlgerechtem Bus mit Guide
  • Bratislava: 2-stündiger geführter Stadtrundgang

Optional (vorab buchbar):

  • 30 Getränke Voucher Paket: 109€

(alkoholfreie Getränke, offene Weine, Bier, Kaffee & Tee)

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten)

  1. Tag, Passau/Engelhartszell: Individuelle Anreise nach Passau und Boarding. Am Schiff werden Sie von der Accamino-Reiseleitung begrüßt. Gegen 18 Uhr heißt es „Leinen los“.
  2. Tag, Melk & Krems: Ankunft in Melk am Morgen und Weiterfahrt gegen Mittag nach Krems in der Wachau. (1000jährige UNESCO-Weltkulturerbestadt) am Abend Unterhaltung im Bordtheater.
  3. Tag, Bratislava: Am frühen Morgen Ankunft in Bratislava. Am Vormittag geführter 2-stündiger Stadtrundgang, Zeit um das schöne Städtchen auf eigene Faust zu erkunden und in den vielen kleinen Geschäften zu bummeln. Am Abend Unterhaltung im Bordtheater
  4. Tag, Budapest: 3-h Stadtrundfahrt durch Budapest in rollstuhlgeeigneten Bussen mit Guide. Am späten Abend (ca. 22 Uhr) geht die Fahrt (jetzt Stromaufwärts) weiter. Genießen Sie die nächtliche Ausfahrt des Schiffes durch das beleuchtete Budapest z.B. bei einem Cocktail in der Panoramabar.
  5. Tag, Esztergom & Komárno: Am Morgen Ankunft in Esztergom, der berühmten Domstadt in malerischer Lage am Beginn des Donauknies. Gegen Mittag Weiterfahrt nach Komárno. Hier legen wir wieder einen kurzen Stopp ein. Anschließend Weiterfahrt Richtung Wien.
  6. Tag, Wien: Morgens Ankunft in Wien-Nussdorf. Nach dem Frühstück beginnt unsere Stadtrundfahrt/-führung im rollstuhlgerechten Bus und mit Guide. Weiterfahrt abends gegen 20 Uhr. Im Bordtheater Weinverkostung.
  7. Tag, Grein & Linz: Am Morgen ein kurzer Stopp in Grein – dem Schiffmeisterstädtchen mit dem ältestem Barocktheater Österreichs und anschließend weiter nach Linz (EU-Kulturhauptstadt 2009). Hier folgt ein Stadtrundgang durch die sehenswerte Linzer Altstadt und gegen 22 Uhr heißt es wieder „Leinen los“ nach Passau.
  8. Tag, Passau/Engelhartszell: Ausschiffung bis ca. 10 Uhr. Ihr Reiseleiter ist Ihnen beim Auschecken gern behilflich. Individuelle Abreise

Weitere Informationen erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Auf facebook teilen