Wir sind für Sie da:

Mo-Fr: 10-16 Uhr, Sa: 9-13 Uhr
+49 (0)30 – 74 92 43 91
info@accamino.de

Neue Adresse!!! Oldenburger Str. 6, 10551 Berlin

Menü
Barrierefreie Donau-Kreuzfahrten-2017

Donaukreuzfahrt 2019, Route 4 – Passau – Belgrad – Wien

ab 1.499 p.P.

 

 

 

 

 

 

 

Unverbindliche Buchungsanfrage

Auch im Jahr 2019 bietet Accamino Reisen Ihnen wieder die beliebten, einwöchigen Flusskreuzfahrten auf der Donau an. Das zweitgrößte Donaukreuzfahrtschiff MS Primadonna wurde 1998 in Deutschland gebaut und 2013 generalüberholt. Der außergewöhnliche Katamaran ist mit einem Fahrstuhl zwischen Ober- und Promenadendeck sowie einem Treppenlift für das Sonnendeck ausgestattet und verfügt über ein Panorama-Restaurant, Panoramasalon mit Bar,  Wellnessbereich mit Whirlpool und Sauna (nicht rollstuhlgeeignet) und großzügiges Atrium mit Sitzgelegenheiten. Das Flusskreuzfahrtschiff der gehobenen Komfortklasse verfügt über 4 rollstuhlgeeignete Kabinen. Diese sind stilvoll und komfortabel eingerichtet und verfügen über eine individuell regulierbare Klimaanlage, SAT-TV, Safe, Telefon, Minibar, Balkon, ein breites Einzel- und ein Sofabett, ein Badezimmer mit ebenerdiger Dusche, festem Duschsitz und Toilette mit Sitzerhöhung und Haltegriffen.

Reisetermine 2019

(Preise pro Person)

Rollstuhlgeeignete Kabine Promenadendeck Rollstuhlgeeignete Kabine    Oberdeck Nicht-rollstuhlgeeignete Kabine Hauptdeck
31.05 – 06.06 1.559,00 €  1.499,00 €  1.148,00 €
04.10 – 10.10 1.559,00 € 1.499,00 € 1.148,00 €
Einzelkabinen-zuschlag

+ 85 %

+ 85 %

+ 50 %

*Standard-Kabinen auf Ober-/Promenadendeck auf Anfrage. Toilettensitzerhöhung und mobile Haltegriffe möglich.

 

Im Preis eingeschlossene Leistungen bei eigener Anreise

  • 8-tägige Kreuzfahrt in einer Kabine der gebuchten Kategorie inkl. Hafengebühren
  • Accamino Reiseleitung ab Passau bis Wien
  • Vollpension (tägl. ausgiebiges Frühstücksbuffet, 3 – Gang Mittagessen, 4 – Gang Abendessen, Nachmittagskaffee/Tee inkl. Kuchen, Mitternachtssnack und Panoramabar)
  • pro Kabine 1 Teilkörpermassage á 20 Min. oder 1 Hydrojet Wasserbett-Massage und 1 Bartrasur
  • Rollstuhlgerechte Tagesausflüge in Budapest und Bratislava
  • 1 Reiseführer „Donau-Kreuzfahrt“ pro Kabine

Hinzubuchbare Leistungen

  • weitere Ausflüge und Anschlussprogramm Wien auf Anfrage
  • 30 Getränkevoucher (nur vorab buchbar) für 109,00 €  (für Restaurant, Bar und Sonnendeck: alkoholfreie Getränke, Kaffee/Tee, offene Weine, Bier)

Primadonna Donaukreuzfahrt BudapestPrimadonna Donaukreuzfahrt DürnsteinPrimadonna Donaukreuzfahrt DonaunpanoramaPrimadonna Donaukreuzfahrt SpeiseraumPrimadonna Donaukreuzfahrt AtriumPrimadonna Donaukreuzfahrt KabinePrimadonna Donaukreuzfahrt AtriumPrimadonna DonaukreuzfahrtPrimadonna Donaukreuzfahrt Donaunpanorama

Reiseverlauf (Änderungen vorbehalten): 

  1. Tag, Passau: Individuelle Anreise nach Passau und Boarding. Am Schiff werden Sie von der Accamino-Reiseleitung begrüßt. Gegen 10:30 Uhr heißt es „Leinen los“.
  2. Tag, Schlögen/Linz: Hier sind nur zwei sehr kurze Stopps eingeplant. Genießen Sie vor allem die schöne Landschaft um die Schlögener Schlinge und das abendliche Linz (EU-Kulturhauptstadt 2009). Ihre Accamino Reiseleitung kennt Linz gut und steht Ihnen für Informationen und ggf. einen kleinen Bummel gerne zur Verfügung.
  3. Tag, Bratislava: Hier haben wir unseren geführten 2-stündigen Stadtrundgang mit anschließender Freizeit. Um ca. 20 Uhr geht die Reise weiter.
  4. Tag, Budapest: Am Vormittag, 3-stündige Stadtrundfahrt durch Budapest in rollstuhlgeeignetem Bus mit Guide. In der Nacht macht das Schiff kurz Halt in Mohács und begibt sich dann auf die Fahrt Richtung Belgrad.
  5. Tag, Belgrad/Novi Sad: Genießen Sie diesen Streckenabschnitt vom Schiff aus, zum Beispiel vom Sonnendeck oder der Panoramabar bei einem kühlen Drink. In Belgrad und Novi Sad selbst, wird nur ein sehr kurzer Stopp gemacht.
  6. Tag, Mohács: Hier wird an der EU-Außengrenze zur Grenzkontrolle gehalten. Ihre Reiseleitung macht gerne einen kleinen Spaziergang durch die Stadt mit Ihnen.
  7. Tag, Esztergom bzw. Sturovo / Komárno: Am Vormittag können Sie noch die malerische Landschaft des Donauknies bewundern. Ein besonderer Anblick ist, die schon von Weitem, zusehende Basilika von Esztergom. Nach einem kurzen Stopp in Komarno am Abend geht es weiter zum letzten Punkt der Reise – Wien.
  8. Tag, Wien: Bereits am Morgen Ankunft in Wien-Nussdorf. Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.(Ggf. und je nach Nachfrage, werden wir für Wien noch ein rollstuhlgerechtes Anschlussprogramm mit Stadtrundfahrt und Stadtführung anbieten).

Ausflugsprogramm für Nichtrollstuhlfahrer/Begleitpersonen ebenfalls auf Anfrage

Anmerkung: Es handelt sich hierbei um eine Radkreuzfahrt, d.h. dass alle Nichtradfahrer tagsüber das gesamte Schiff für sich haben.

Unverbindliche Buchungsanfrage

Auf facebook teilen

Scroll Up