Wir sind für Sie da:

Mo-Fr: 9-16 Uhr, Sa: 9-13 Uhr
+49 (0)30 – 74 92 43 91
Oldenburger Str. 6, 10551 Berlin
info@accamino.de

Menü
Rhein_01

Barrierefreie Flusskreuzfahrt 2020: Bezaubernder Mittelrhein

ab 1.190 € p.P.

Unverbindliche Buchungsanfrage

Wir freuen uns, das Schiff MS Viola vorstellen zu können!

Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 31.12.2019

Ehemals für das niederländische Rote Kreuz im Einsatz, wurde MS Viola 2019 vom Veranstalter komplett saniert und hält 34 rollstuhlgerechte Kabinen für seine Gäste bereit. Diese sind u.a. ausgestattet mit extra breiten Türen, höhenverstellbaren Betten, unterfahrbaren Waschbecken und befahrbaren Duschen. Für weitere Wohlfühlatmosphäre sorgen Annehmlichkeiten wie Restaurant, Panoramasalon, Friseur, Sonnendeck und die Crew rund um die Phoenix-Reiseleitung. 

Die meisten Kabinen sind so konzipiert, dass sich jeweils zwei Kabinen ein Badezimmer teilen. Die Mitnahme von Elektrorollstühlen ist grundsätzlich möglich. Bitte prüfen Sie dazu unbedingt die individuelle Eignung anhand der wichtigen Maße und geben Sie bei Buchung bitte die Maße Ihres Rollstuhls an. Ein Anlegen in 2. Reihe ist nicht auszuschließen! Aufgrund unterschiedlicher Wasserstände kann es zu Routenänderungen und unter Umständen auch zu einer steiler stehenden Gangway kommen. Hilfe beim Benutzen der Gangway ist verfügbar. Die Mitnahme von Sauerstoffgeräten mit einem Volumen von bis zu 10 L ist gestattet (bitte bei Buchung anmelden). 

Wichtige Maße:
– Türbreite zur Kabine: 120cm
– Höhe Oberkante Bett: höhenverstellbares Pflegebett
– Türbreite Bad: 88cm
– Höhe WC: 52cm
– Einstiegsbreite Fahrstuhl: 120cm
– Bewegungsfläche im Fahrstuhl: 140*240cm

Essen & Trinken: Übernachtung inklusive Vollpension beinhaltet: reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängige Mittag- und Abendessen sowie nachmittags Kaffee und Kuchen und einen Mitternachtssnack. (Auf Wunsch auch Allergikerkost erhältlich). Kapitänsdinner am letzten Abend an Bord.

Dialyse: Entspannen Sie sich außerhalb der eigenen 4 Wände mit der Sicherheit einer guten medizinischen Versorgung. Die MS Viola ist nicht nur einzigartig in Bezug auf Luxus oder Komfort. Neben einer ärztlichen und krankenpflegerischen Begleitung an Bord bieten wir Ihnen auch als Dialysepatient die Möglichkeit, während Ihrer Reise an fast jedem Anleger eine zertifizierte Klinik aufzusuchen. In einigen Kliniken ist es auch möglich, Ihre Dialyse über Nacht zu erhalten, so dass Sie nur einmal während der Flusskreuzfahrt dialysiert werden müssen. Gerne geben wir Ihnen die Kontaktdaten verschiedener Dialysezentren entlang der Schifffahrtsrouten in den Niederlanden und Deutschland, sowie entsprechenden Taxiunternehmen, welche Sie von der Anlegestelle rollstuhlgerecht zur Dialyse befördern. Bitte prüfen Sie dort rechtzeitig die Verfügbarkeiten, bevor Sie buchen.

Barrierefreie Rheinkreuzfahrt 2020: Bonn – Rüdesheim – Bonn

Termine 2020: 19.05.-25.05. / 29.06.-05.07. / 13.07.-19.07. / 27.07.-02.08. / 08.09.-14.09.

Preise 

Deck  Kategorie Preis pro Person
Hauptdeck C 1.190 €
Hauptdeck D 1.390 €
Hauptdeck F 1.490 €
Unteres Deck A, B, E ab 390 €

Kategorie C: Rollstuhlgerechte 2-Bett-Kabine mit Gemeinschaftsbad* für zwei Kabinen
Kategorie D: Rollstuhlgerechte 2-Bett-Kabine mit eigenem Bad
Kategorie F: Rollstuhlgerechte Einzelkabine mit Gemeinschaftsbad* für zwei Kabinen
Kategorie A, B, E: Nicht-Rollstuhlgerecht! Standard-Kabinen (2-Bett mit Gemeinschaftsbad* oder eigenem Bad und Einzelkabinen mit Gemeinschaftsbad*)

*Gemeinschaftsbad: jeweils zwei Kabinen teilen sich ein gemeinsames Bad.

Frühbucher-Rabatt bei Buchung bis 31.12.2019:

Hauptdeck 50 € p.P. & Unteres Deck 25 € p.P.

Im Preis enthaltende Leistungen

  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Willkommenscocktail
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abendessen des ersten Tages und endend mit dem Frühstück am letzten Tag.
  • Kapitäns-Empfang & Captain’s Dinner
  • Bordveranstaltungen laut Programm
  • kleine Tageszeitung
  • Betreuung durch erfahrene Kreuzfahrtleitung
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen

Route:

Tag 1: Bonn – Königswinter
Reisen Sie entspannt mit dem Pkw, der Bahn oder dem Flugzeug in Bonn an. Das Schiff steht Ihnen in der Zeit von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr zum Check-in bereit. Abgelegt wird 15.30 Uhr und bereits um 17.00 Uhr Königswinter erreicht, wo das Schiff über Nacht vor Anker liegt. Wenn Sie Lust haben, können Sie noch eine Fahrt hinauf zum Drachenfelsen unternehmen und den herrlichen Ausblick genießen (gegen Aufpreis, nach vorheriger Anmeldung).

Tag 2: Königswinter – Koblenz
Um 8.00 Uhr geht es weiter, so dass Sie Ihr Frühstück bei einem herrlichen Blick auf den Rhein und die wunderschöne Landschaft genießen können. Zur Mittagszeit erreicht das Schiff Koblenz, wo Sie eine rollstuhlgerechte Stadtführung erwartet (gegen Aufpreis, nach vorheriger Anmeldung). Nutzen Sie den Nachmittag, um Koblenz ausgiebig zu erkunden oder genießen Sie entspannte Stunden z.B. bei einer Tasse Kaffee oder einem Glas Wein.

Tag 3: Koblenz – Boppard
Zur späten Frühstückszeit geht es nach Boppard (Ankunft: ca. 13.00 Uhr). Von jetzt an können Sie entweder an unserer rollstuhlgerechten Stadtführung teilnehmen, die Stadt auf eigene Faust erkunden oder z.B. auf dem Sonnendeck den Ausblick genießen. Ganz wie Sie es sich wünschen.

Tag 4 – Boppard – Rüdesheim
Zur frühen Stunde (ca. 8.00 Uhr) legt das Schiff ab in Richtung Rüdesheim. Es bleibt Ihnen ausreichend Zeit, die vorbeiziehende Landschaft zu genießen, bis nach dem Mittagessen Rüdesheim erreicht wird. Wie wäre es jetzt mit einem berühmten Rüdesheimer Kaffee? Oder möchten Sie lieber durch die bekannte Stadt am Rhein flanieren? Gestalten Sie Ihren Aufenthalt so, wie Sie es am liebsten mögen.

Tag 5 – Rüdesheim – Lahnstein
Genießen Sie die Weiterfahrt und lassen Sie die Landschaft in aller Ruhe an sich vorbeiziehen. Lahnstein ist anschließend der nächste Halt. Hier besteht für Sie die Möglichkeit, den Ort auf eigene Faust zu erkunden. Gerne dürfen Sie auch einfach die Zeit an Bord genießen.

Tag 6 – Lahnstein – Remagen
Um 9.00 Uhr geht es weiter Richtung Remagen. Ab 13.00 Uhr steht Ihnen die Stadt für Ihre individuelle Erkundung auf eigene Faust zur Verfügung. Vom Rhein aus können Sie u.a. die alten Brückentürme der berühmten Brücke von Remagen, der Ludendorff Brücke erspähen.

Tag 7 – Remagen – Bonn
Heute heißt es Abschied nehmen. Um 7.00 Uhr verlassen Sie Remagen und erreichen ca. 9.00 Uhr wieder Bonn. Die Ausschiffung findet bis 12:00 Uhr statt.

(Fahrplan- und Programmänderungen sind aufgrund örtlicher Gegebenheiten (u.a. Hochwasser, Niedrigwasser, Un- bzw. Schlechtwetter etc.) auf Anordnung des 1. Kapitäns stets möglich bzw. vorbehalten. Durchführender Reiseveranstalter ist Phoenix Reisen.)

Weitere Routen & Termine finden Sie hier.

Unverbindliche Buchungsanfrage

Auf facebook teilen

Scroll Up